Skip to content

Erbrecht und Unternehmensnachfolge

Erbrecht und Unternehmensnachfolge

Josef Eul Verlag, Lohmar-Köln 2009. ISBN 978-89936-817-8 Im Wirtschaftsrecht stellen das Erbrecht und das Recht der Unternehmensnachfolge wichtige Teilrechtsgebiete dar, die seit einigen Jahren auch in der Öffentlichkeit breite Beachtung finden. Für Privatpersonen und für Unternehmen, und hier gerade auch für kleine und mittelständische Unternehmer, sind die erfolgreiche Gestaltung der Erbfolge und damit auch der Nachfolge im Unternehmen von existentieller Bedeutung. Dieses Buch versammelt grundlegende Beiträge aus Wissenschaft und Praxis des Erbrechts und der Unternehmensnachfolge. Dieses Buch erörtert die wichtigsten Grundlagen und ausgewählte Detailfragen zu den Themen Erbrecht und Unternehmensnachfolge. Der Band beginnt mit den Grundlagen des Erbrechts, einer Darstellung der Gestaltungspraxis, Fragen zum Testament, zur Schenkung von Todes wegen und zur Ausschlagung. Es folgen Beiträge zum Unternehmertestament, zum gemeinschaftlichen Testament und zum Erbvertrag sowie zur Vor- und Nacherbschaft. Der dritte Teil beschäftigt sich mit Fragen zu Pflichtteil und Güterstand. Der letzte Teil schließlich erörtert das Thema Stiftung und Unternehmensnachfolge. Dieser Band vereinigt einzelne Aufsätze zu einer überblicksartigen Darstellung des Themas Erbrecht und Unternehmensnachfolge, die sowohl einen Einstieg in das Thema bieten als auch eine Vertiefung der angesprochenen Fragen erlauben. Viele der Beiträge enthalten neben den tatsächlichen und rechtlichen Grundlagen der jeweiligen Themen auch praktische Beispielsfälle und Formulierungshilfen für konkrete Klauseln in Testament und Vertrag. Die Vor- und Nachteile verschiedener Lösungsmöglichkeiten und auch die Konsequenzen werden ausführlich erörtert. Dabei gehen die Autoren sowohl auf die einschlägige Rechtsprechung als auch auf die wissenschaftliche Literatur ein.